Flag Day

I realize that flag day here in the states is all about celebrating our country’s standard, the stars and stripes, forever. Old Glory.

In the spirit of that celebration – the anniversary of the day the Second Continental Congress adopted our flag – and the ongoing FIFA World Cup, I’m linking to several flags today.

The first. The best. The Red, White and Blue (who really need a win on Saturday versus Italy):

USA Flag

My family’s ancestral homeland, Croatia (Hrvatska) who also need some soccer help:

Croatian Flag

My home state, Michigan:

Michigan Flag

My adoptive home state, Georgia:

Georgia Flag

Happy Flag Day!

3 thoughts on “Flag Day

  1. […] Hier in Amerika ist dieser Scham vor Patriotismus und seiner Auslebung natürlich vollkommen fehl am Platz. Schon seit dem Memorial Day von einigen Wochen, an dem Amerika seine Kriegsveteranen feiert, sind die Straßen und Parks sowie viele einzelne Häuser mit winzigen, kleinen, großen und riesigen Flaggen- und Flaggenvarianten dekoriert. Letzte Woche war Flag Day und PR-Bloggerin Kami Huyse, die an diesem Tag Geburtstag hat, rief dazu auf den Flaggentag zum Feiertag zu machen. Und vom 4th-of-July-Wochenende gany zu schweigen – die vielen Umzüge, die an ganz Amerika stattfinden, strotzen nur so vor weißen Sternen auf blauem Hintegrung gepaart mit roten und weißen Streifen. Bloggen würde darüber keiner, denn hier ist das ganz normal. […]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *